Sie sind hier

Die beste Lösung für den Handel mit Kryptowährungen?

Wo und wie Kryptowaehrungen kaufen?

Es gibt nur wenige Anlageklassen, bei denen die Meinungen so geteilt sind. Einige sagen den unausweichlichen Tod aller oder einiger Kryptowährungen voraus, während andere steigende Preise vorhersagen, mal 10 mal 100 mal 1 000 und mehr.


Das Wichtigste zuerst...

Investitionen in digitale Vermögenswerte gelten als hochspekulative Anlagen und unterliegen einer hohen Volatilität und sind daher möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Jeder Anleger sollte sorgfältig und womöglich mithilfe externer Beratung prüfen, ob digitale Vermögenswerte für ihn geeignet sind. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden digitalen Vermögenswert verstehen, bevor Sie diesen handeln.


Wie Sie Kryptos handeln können

Die große Debatte ist nicht relevant

Für den Trader ist es nicht relevant, wer in der großen Kryptowährungsdebatte Recht und wer Unrecht hat. Der langfristige Tod oder Aufstieg in den Futures von Bitcoin, Ethereum und den anderen ist nicht das, was den Trader interessiert. Ein Trader ist an der Gegenwart und an der Volatilität interessiert. Märkte, die sich heute bewegen, ermöglichen es dem Trader, heute einen Gewinn zu erzielen. Und eins ist sicher - Kryptowährungen bieten Volatilität! 

Tägliche Preisbewegungen von 5% oder mehr sind die Norm, nicht die Ausnahme. Allein aus diesem Grund sollte jeder Trader, der etwas auf sich hält, einen Blick auf den Handel mit Kryptowährungen werfen.

Wählen Sie die richtige Lösung

Vor dem Eintauchen stellt sich die Frage, was die beste Lösung für den Handel mit Bitcoin, Ethereum, Ripple, Cardano und den anderen üblichen Verdächtigen ist? Der Trader wünscht sich eine Lösung, die diese drei Kriterien erfüllt:

  1. Einfach
  2. Fair
  3. Sicher.

Das Krypto-Handelsangebot des Brokers WH SelfInvest ist das Angebot, das alle diese drei wichtigen Kriterien am besten erfüllt. Dies ist eine kühne Behauptung, also lassen Sie uns einen Blick auf die Kriterien werfen, eins nach dem anderen.

Einfacher Krypto-Handel

Es ist möglich, mehr als 15 Kryptowährungen direkt gegen EUR oder USD zu handeln. Die Handelsplattform ist benutzerfreundlich. Eine mobile Plattform ist verfügbar. Als Trader sollte man vorsichtig beginnen. Eine Mindestordergröße von nur 25 € ermöglicht auch dem vorsichtigsten Trader den Einstieg.

Fairer Krypto-Handel

Trader können die Kryptowährungen direkt handeln! Nicht über einen CFD, nicht über einen Optionsschein und nicht über einen Fonds oder einen ETF. Das ist fantastisch. Alle diese Instrumente haben Nachteile, die hier nicht thematisiert werden sollen. 15 oder mehr Kryptos direkt zu handeln, ist perfekt, um Strategien umzusetzen und technische Analysen anzuwenden.

Optionsscheine, die in Deutschland und Frankreich beliebt sind, können nur während der Börsenzeiten gehandelt werden. CFDs können unter der Woche gehandelt werden, aber nicht am Wochenende. Bei diesem Angebot werden die Kurse 24h/24 und 7d/7 bereitgestellt. Trader können in eine Position ein- und aussteigen, wann immer sie wollen. Perfekt für die Kryptowährungs-Tweets von Elon Musk am Wochenende?

Sicherer Krypto-Handel

Das komplizierte Verfahren, eine Krypto-Wallet bei einer Börse einzurichten, ist nicht notwendig. Alle 15 Kryptowährungen werden auf Ihrem Handelskonto bei einer europäischen Bank verwahrt. Die Bank hat 360 000 Kunden und besitzt einen europäischen Pass. Diese Bank befindet sich in Luxemburg, einem Land mit AAA-Rating und dem zweitgrößten Finanzdienstleistungszentrum in der EU, nach Frankfurt.

Dies sind die 17 Kryptowährungen, die Sie direkt gegen EUR oder USD auf Ihrem Konto handeln können.

  • Bitcoin (XBT)
  • Ethereum (ETH)
  • Litecoin (LTC)
  • Chainlink (LINK)
  • Ethereum Classic (ETC)
  • EOS (EOS)
  • Stellar (XLM)
  • Tezos (XTZ)
  • Augur (REP)
  • Ox (ZRX)
  • Cardano (ADA)
  • Uniswap (UNI)
  • Filecoin (FIL)
  • Maker (MKR)
  • Yearn.finance (YFI)
  • Ripple (XRP)
  • Bitcoin Cash (BCH)
     

Besuchen Sie die Website von Broker WH SelfInvest für weitere Informationen zu diesem attraktiven Angebot.



Leute lesen auch



“Wie viele Millionäre kennen Sie, die durch Investitionen in Sparkonten reich geworden sind? Muss ich noch etwas hinzufügen?”

- Investor Robert G. Allen

Kostenlose Trading-Webinare und Seminare

Copyright 2016-2020. WH SelfInvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland. T: +49 (0)69 271 39 78-0.

Zurück nach oben