Sie sind hier

Rohstoffe – Palladium: Korrektur naht

(Januar 2019) Die Kursrally bei Palladium scheint kein Ende mehr nehmen zu wollen. Seit Mitte August ist der Preis des vor allem für die Automobilindustrie (Katalysatoren) wichtigen Industriemetalls von rund 850 USD/t auf inzwischen mehr als 1.400 USD/t geradezu explodiert (+65%).

Mit dieser fulminanten Entwicklung koppelt sich Palladium von der Kursentwicklung anderer Metalle deutlich ab. Und zwar sowohl von Industrie- als auch von Edelmetallen. Weder der Zollstreit zwischen den USA und China, noch aufkommende Sorgen über eine Konjunkturabschwächung können die Rally derzeit stoppen. Seinen früheren Höchstpreis hat Palladium längst hinter sich gelassen. Er lag bei rund 1.150 USD/t und stammt aus dem Jahr 2001. Quelle: Stefan Ziermann, Fuchs-Kapital

Aus fundamentaler Sicht ist der extreme Preisanstieg kaum zu rechtfertigen. Denn beim Hauptabnehmer für Palladium, der Automobilindustrie, zeigen sich bereits seit einigen Monaten deutliche Schwächezeichen. Die Zahl der neu zugelassenen Pkw in Europa geht bereits seit September 2018 zurück.

Rohstoffe handeln: Palladium Analyse.

Quelle: Trading-Plattform NanoTrader. Kostenlose Demo.

Jedoch profitierte der Palladiumpreis von den US-Sanktionen gegen Russland. Russland ist einer der wichtigsten Exporteure des Edelmetalls. Der zuletzt fast schon fahnenstangenartige Anstieg des Palladiumpreises dürfte vor allem spekulativ getrieben sein. Nachdem der Preis das alte Hoch bei rund 1.150 USD mühelos übersprang, sind viele Short-Spekulanten zum Eindecken ihrer Leerverkäufe gezwungen. Das schiebt die Preise immer schneller und deutlicher nach oben (Short Squeeze).

FAZIT
In bislang unbekannten Kursregionen ist derzeit kaum absehbar, wie weit der Palladiumpreis noch klettert. Nach dem steilen Anstieg dürfte es bis zu einer heftigen Korrektur (mind. minus 20 %) aber nicht mehr lange dauern.


Wie Du Rohstoffe optimal traden kannst?

Entweder mit Futures

 

oder mit CFDs beim spezialisierten Broker WH SelfInvest.

 

Versuche es mit der fantastischen Trading-Plattform NanoTrader.
Jetzt die einzigartige Demo downloaden.

Aktivitäten und kostenlose Kurse

Copyright 2016-2019. WH SelfInvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland. T: +49 (0)69 271 39 78-0.

Zurück nach oben