2 weitere Strategien aus Amerika

Die Entwickler dieser Strategien sind zwei angesehene Trader, Johnan Prathap und Charlie F. Wright. Die populäre Range Leader S&P 500 wird für das Daytrading S&P 500 Index verwendet. Johnan Prathaps Strategie wird ebenfalls für Öl, Gold und Silber verwendet. Diese zwei Strategien wurden von einem erfahrenen Trader getestet und bewertet.

Strategien kostenlos verfügbar in der NanoTrader Trading-Plattform:
 
Trader Strategie
Johnan Prathap 3-Bar Inside Bar
Charlie F. Wright Range Leader S&P 500

Testen Sie eine kostenlose real-time Demo der NanoTrader Trading-Plattform mit diesen Strategien


1. DIE 3-BAR INSIDE BAR TRADING STRATEGIE

Ein 3-Inside Bar ist ein bestimmtes Balkenmuster. In dem bekannten Magazin "Technical Analysis of Stocks & Commodities" (Vol. 29, März 2011) diskutierte der Autor Johnan Prathap ein Balkenmuster um eine sogenannte "Inside Bar". Er erarbeitete darüber hinaus eine Trading Strategie, die auf diesem bestimmten Balkenmuster aufbaut.

Ein Inside Bar ist ein einfacher Balken dessen Höchst- und Tiefpunkt innerhalb des Höchst- und Tiefpunkts des vorangegangen Balkens liegt. Das 3-Bar Inside Bar Muster ist ein Muster, das aus drei Balken besteht (deshalb 3-Bar), einschließlich des "Inneren" - Balkens. Die folgenden drei Kriterien müssen erfüllt sein, damit ein solches Muster erscheint:

3-Bar Inside Bar pattern

1: Der Schlusskurs des ersten Balkens (B) im Muster muss über dem Schlusskurs des vorherigen Balkens (A) liegen.
2: Der zweite Balken (C) im Muster muss ein "innen liegender" Balken sein (siehe Definition oben).
3: Der Schlusskurs des dritten Balkens (D) muss in diesem Muster über dem dem Schlusskurs des vorherigen Balkens (C) liegen.

In seinem Artikel im Magazin "Technical Analysis of Stocks & Commodities" schlägt Prathap sowohl einen Stop als auch ein Limit vor. Und zwar beide 0,75% entfernt vom Einstiegskurs.

Dieses Beispiel zeigt ein Verkaufssignal nach einem 3-Bar Inside Bar Muster. Die Position wird noch am selben Tag glattgestellt, sobald das Gewinnziel erreicht wird.

Trading Signale basierend auf Trading Strategien.

Johnan Prathap wendet diese Strategie auf Tages-Charts an. Trader könnten diese Strategie jedoch auch auf kleinere Aggregationen, wie z. B. auf 60’ oder 30’ Minuten anwenden.

Die Erfahrungen des Experten...

"Wir sind uns nicht sicher bezüglich der Effektivität dieser Strategie. Wenn der Trader erst eine Position einnimmt am Tag nachdem der Breakout über das Hoch der Inside Bar erfolgt ist, ist oft schon „das Fleisch“ der Bewegung vergeben. Sehr oft war dies dann das Hoch der Bewegung. Die niedrige Trefferquote des Systems ist vermutlich eine Folge dieser späten Entscheidung."

Testen Sie eine kostenlose real-time Demo der NanoTrader Trading-Plattform mit dieser Strategie

2. DIE RANGE LEADER S&P 500 TRADING STRATEGIE

Range Leader S&P 500 ist eine Strategie, die Charlie F. Wright 1998 in seinem Buch "Trading as a business" vorstellte. Diese Strategie wurde entwickelt, um (Teilzeit-) tradern eine einfache Methodik zum Traden des beliebten S&P 500 Index zu geben. Die kürzeste Zeiteinheit für diese Strategie beträgt 30 Minuten. Höhere Zeiteinheiten, wie z. B. 60 Minuten oder Tage, sind möglich.

Die Range Leader ist eine Volatilitäts-Breakout Strategie. Sie basiert auf der von Charlie F. Wright beschriebenen Range Leader Kerze (oder Balken, wenn Sie Balkencharts bevorzugen). Eine Range Leader Kerze hat zwei einfache Charakteristika:

1. Die Spanne (b) der Kerze muss größer sein, als die Spanne (a) der vorherigen Kerze.

2. Der Mittelpunkt (Schwerpunkt) der Kerze muss über dem Hoch der vorherigen Kerze für Long Trades (wir nennen dies dann Bullish Range Leader) oder unter dem Low für Short Trades (wir nennen dies dann Bearish Range Leader) liegen.

Die Range Leader S&P 500 Trading Strategie von Charlie Wright.

Ein Kaufsignal ist ein Bullisher Range Leader. Nach dieser Kerze wird zur Eröffnung der nächsten eine Long Position eingenommen. 

Ein Verkaufssignal ist ein Bearisher Range Leader. Nach dieser Kerze wird zur Eröffnung der nächsten eine Short Position eingenommen.

Dieses Beispiel zeigt zwei Trading Signale. Die erste Position wurde vom Stop geschlossen. Die zweite Position ist noch offen und entwickelt sich in Richtung des Gewinnziels.

S&P 500 Trading mit Futures und CFD.

Diese Video zeigt die Range Leader S&P 500 Strategie:

Die Erfahrungen des Experten...

"Die Range Leader-Strategie auf dem S&P 500 hat uns überzeugt. Sie ist logisch aufgebaut und hat mit einem klaren Reward-Risk Ratio auch die Chance, langfristig profitabel zu traden. Wir können sie von daher auch Tradinganfängern empfehlen, um erste Erfahrungen zu sammeln. Dennoch muss die Bemerkung über die schwächeren Ergebnisse der letzten Zeit ernst genommen werden. Es wird von daher notwendig sein, dass der Trader das System mit geänderten Parametern testet. Denkbar wäre eine Einstellung: Stop 15 Ticks, Kursziel 30 Ticks."

Testen Sie eine kostenlose real-time Demo der NanoTrader Trading-Plattform mit dieser Strategie


Die Erfahrungen eines Traders mit dem Broker WH SelfInvest...

Probleme mag es immer mal geben - die Frage ist wie man damit umgeht. In diesem Sinne möchte ich mich bedanken, ihr macht das schon sehr vorbildlich. Telefonisch war sofort wer erreichbar, die Info war ehrlich und höflich. Echt super - bitte weiter so!
F.B.

Testen Sie eine kostenlose real-time Demo der NanoTrader Full Trading-Plattform.
Nehmen Sie an kostenlosen Trading Webinaren und Seminaren teil.

Copyright 2017. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Zurück nach oben